Toyota Supra - Forum  

Zurück   Toyota Supra - Forum > Supra MkIII MA70 '86-'93 > Tuning
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.12.2017, 13:50   #31
Amtrack
[NSH]Ehrenschweizer
 
Benutzerbild von Amtrack
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Im noch schöneren Frankenländle - dort wo andere Urlaub machen
Beiträge: 17.208
iTrader-Bewertung: (59)
Amtrack wird schon bald berühmt werden Amtrack wird schon bald berühmt werden
AW: Ölkühler Thermostat + Ölfilter Relocation

Zitat:
Zitat von Spargelstecher Beitrag anzeigen
Ich verstehe halt nicht, warum man zehntausende in sein Auto buttert und dann solche simplen Sachen nicht macht. Das kostet nichts. Außer Hirnschmalz und Zeit.

Weil die meisten zwar meinen, sie würden heizen, es aber nicht tun und deswegen vollauf zufrieden sind...
Das konnte ich auf etlichen Treffen schon beobachten.
Wenn ich dann gefahren bin, dann hieß es immer "SO gehst du mit deinen Autos um??"

Ist auch gar nicht böse gemeint oder abwertend nach dem Motto "ihr Weichflöten" - jeder, wie er will und kann.

Und die allerwenigsten können wirklich längere Strecken oberhalb 180(!) sicher zurücklegen.
Von 230 aufwärts mal ganz zu schweigen.

Ich schaffe es bspw. regelmäßig, meinen Alltagswagen in den Bauteileschutz reinzufahren (Öltemperatur so hoch, dass er Leistung reduziert) - lt. diverser Foren ist das schlichtweg unmöglich

Und nein, da ist nix kaputt - das ist normal, wenn man so fährt (was aber eben nahezu niemand macht).

Deswegen ist die Diskussion hier auch nicht zielführend, weil @Spargelstecher von gänzlich anderen Anforderungen ausgeht, als bspw. @patrickp1979
__________________

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und
Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)
Amtrack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2017, 14:47   #32
Spargelstecher
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Spargelstecher
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.177
iTrader-Bewertung: (4)
Spargelstecher wird schon bald berühmt werden
AW: Ölkühler Thermostat + Ölfilter Relocation

Von meinem Fahrprofil würde mir auch ne Sauger reichen

Aber ich weiß halt, dass mein Auto es kann. Das ist halt mein Anspruch.


Ich Versuch halt nur, den Leuten Bissl zu helfen. Bzw sie dazu anzuregen, mal ein wenig nachzudenken, anstatt den gleichen Scheiss zu machen wie alle anderen, bei denen es aber nie wirklich funktioniert.
__________________
" Selbst so einfache Dinge wie ein Salat können durch falsches Öl beschädigt werden. Dann gilt das für sowas erst recht"
Willy B. aus S.
Spargelstecher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2017, 22:33   #33
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 1.031
iTrader-Bewertung: (3)
patrickp1979 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
AW: Ölkühler Thermostat + Ölfilter Relocation

Mein Problem ist auch nicht die Temperatur, sondern defekte Motorhalter und Getriebehalter die mir den Viscolüfter in den Kühler hämmern
Ich gebe allerdings zu an der Stelle, ich habe überhaupt nicht die Zeit mehr dafür um 30Min zu heizen, die letze fahrt mit höheren Geschwindigkeiten war vor 1 1/2 Jahren von Bonn nach Mainz hin und zurück um den Auspuff eintragen zu lassen und der Tank war leer am Schluss !!! Und das war bei 28 Grad im Schatten und sie lebt immer noch. Ich heize aber inzwischen auch nicht mehr wegen historischer Erhaltung.
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 17:52   #34
LexChris
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von LexChris
 
Registriert seit: Sep 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 66
iTrader-Bewertung: (0)
LexChris befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Ölkühler Thermostat + Ölfilter Relocation

Ich für meinen Teil bin mit meinen 27 jahren auch schon kein "Heizer" mehr.
Versuche grade mit der Supra auch Materialschonend umzugehen.
(aber das war ich an jedem Auto bisher)
Ist eben ein rund 25 Jahre altes Auto, an dem ich persönlich keine großen Sportwagen-erwartungen (der modernen Zeit) stelle.
Obwohl es in meinen Augen definitiv ein Sportwagen ist, nur halt eben aus einer ganz andren Zeit.

Und wenn nun z.b die Öltemp. in Richtung 110 grad geht, würde ich mich zurücknehmen, einfach um dem Material zuliebe.

Ich persönlich heize lieber am Motorrad.
Da ist man billig im Sprit und trotzdem sehr leicht schnell, ohne sich übermäßig zu gefährden.
Die allgemeine Gefährdung mal ausgenommen.
Und am Ende des Tages ist man runter gekommen, Adrenalin gespürt, und hat nicht mehr so das verlangen nach dem Kick für eine Zeit lang,
meiner Meinung nach.

Ich finde aber auch dass man, nur weil man mit der Supra, nur ab und an mal ordentlich beschleunigt, trotzdem kein Poser ist.
Grade im öffentlichen Verkehr hat das eh nichts zu suchen, bisl Gas geben kann aber ruhig dabei sein wenns im Rahmen bleibt.
Und auf den Autobahnen (außer DE) kann man sich sowieso nicht mehr viel erlauben (max. 160 km/h) in meinen Augen,
wenn einem der Frührerschein wichtig ist.

Zusammenfassend ist die Supra genau der richtige Sportwagen für den Alltag, trotz den thermischen oder kontstruktionsmängeln.
Und für Rennzwecke oder wirkliche hatz, muss sie eben dafür gebaut werden.
Was anhand von Forumsuser hier ja bereits belegt wurde.
Alles is machbar


MfG
LexChris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2017, 11:31   #35
Amtrack
[NSH]Ehrenschweizer
 
Benutzerbild von Amtrack
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Im noch schöneren Frankenländle - dort wo andere Urlaub machen
Beiträge: 17.208
iTrader-Bewertung: (59)
Amtrack wird schon bald berühmt werden Amtrack wird schon bald berühmt werden
AW: Ölkühler Thermostat + Ölfilter Relocation

Mir ist langweilig und im Forum ist eh grad nix los, also poste ich mal weiter obwohl wir ja schon themenfremd unterwegs sind.
Egal

Zitat:
Zitat von LexChris Beitrag anzeigen
Ich für meinen Teil bin mit meinen 27 jahren auch schon kein "Heizer" mehr.
Versuche grade mit der Supra auch Materialschonend umzugehen.
Es gab, damals, genau einen Grund für mich ne Supra zu nehmen -> das Teil hat nen Turbo und ist leicht zu mehr Leistung zu bringen (bis 280/320PS stimmt das auch, danach kommt dann das Lehrgeld ).

Ich wäre vermutlich auch mit nem S13 180SX glücklich geworden, einfach weil der viel agiler zu fahren ist dank deutlich leichterem Gewicht.
Aber der hat letztlich kein Targadach, kein Sperrdiff ab Werk und eben nur 1,8L mit 4 Zylinder statt derer 3 und 6...

Ich bin immer so gefahren, wie ich spaß haben wollte (natürlich mit warm- und kaltfahren sowie regelmäßigem Service und anfallender Reparaturen).
Ich habe mich nur durch die Temperaturen einbremsen lassen, meine Grenze lag bei 130 oder 140° (je nachdem, ob jemand mit mir spielen wollte oder nicht ).

Zitat:
Zitat von LexChris Beitrag anzeigen
Ich persönlich heize lieber am Motorrad.
Da ist man billig im Sprit und trotzdem sehr leicht schnell, ohne sich übermäßig zu gefährden.
Die allgemeine Gefährdung mal ausgenommen.
Und am Ende des Tages ist man runter gekommen, Adrenalin gespürt, und hat nicht mehr so das verlangen nach dem Kick für eine Zeit lang,
meiner Meinung nach.

Das habe ich auch ganz schnell durch gehabt.
Bin auch auf den Trichter gekommen, dass das mitm Möpp ja viel einfacher, günstiger und zuverlässiger zu erreichen ist und hab mir dann ne 162PS CBR 1100 XX geholt.

Die Gefährdung ist aber abartig hoch (hatte da diverse Erlebnisse) und Tacho 300+ macht zwar schon Spaß und bringt Adrenalin - aber die Dinger sind auch nicht dafür gemacht.
Die Honda bspw. wurde dann auch (Kühlwasser) heiß, wenn man längere Zeit *so* schnell unterwegs war.
Das mag ne Eigenheit der XX gewesen sein.

Vom Hinterreifen fressen + eckig fahren und dem abartig langen Bremsweg mal ganz zu schweigen, DAS Problem haben sie alle bei dem Tempo.

Und: wirklich spektakulär war das ganze auch nicht wirklich aufm Möpp sobald mal 200 oder gar 250 aufm Tacho stehen.
Ich musste mich jedenfalls gefühlt "anstrengen" um an bspw. nem 535d gelassen vorbeizuziehen oberhalb 250/260 dann (er im Limiter).

Gut, die XX ist heutzutage vermutlich ne lahme Ente - aber mit ner S1000RR wäre ich heute sicher nicht mehr hier

Im Auto macht mir das Schnellfahren wesentlich mehr spaß und ich kann es auch bspw. von Nürnberg nach Ingolstadt durchgehend durchhalten.
Das ginge mit dem Möpp sicher nicht.
__________________

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und
Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)
Amtrack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 10:51   #36
LexChris
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von LexChris
 
Registriert seit: Sep 2017
Ort: Österreich
Beiträge: 66
iTrader-Bewertung: (0)
LexChris befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Ölkühler Thermostat + Ölfilter Relocation

Zitat:
Zitat von Amtrack Beitrag anzeigen
Die Gefährdung ist aber abartig hoch (hatte da diverse Erlebnisse) und Tacho 300+ macht zwar schon Spaß und bringt Adrenalin - aber die Dinger sind auch nicht dafür gemacht.

Das stimmt!
Da gehört dann richtig "reife" dazu eben das Teil nicht so zu fahren
Leichter gesagt als getan, aber ich für meinen Teil hab hier einfach eine große Packung Respekt vor den Dingern.
(mein Onkel hatte mal einen schweren Unfall und dabei ein Bein verloren)

Obwohl ich auch ein 1301cc Bike fahre (KTM 1290 Super Duke R), was dir schnell den Schein kosten kann, weil man im Prinzip durch den V2 punch trotz wenig Drehzahl immer sehr schnell, sehr schnell ist

War damit mal auf der Rennstrecke, und da muss ich sagen, danach war ich auf der Straße wieder ruhiger vom Fahrstil, so wie als würde man sich auf der Renne mal ordentlich abreagieren und dann passt das wieder für ne Weile.


MfG
LexChris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 20:16   #37
menthor93
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: Jul 2017
Beiträge: 19
iTrader-Bewertung: (1)
menthor93 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Ölkühler Thermostat + Ölfilter Relocation

Bitte nochmals kurz zurück zum Thema :P

Ich möchte darauf verzichten einen Nebelscheinwerfer auszubauen, welche ist dann die "Beste" Lösung und was wird dazu benötigt?

Ich denke da sind sich alle einig, zuallererst muss es Thermisch- und nicht Druckgesteuert sein.

Gibt es einen verbesserten Ölkühler der an die originale Stelle passt, oder gibt es noch eine andere möglichkeit?
menthor93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 20:22   #38
Spargelstecher
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Spargelstecher
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.177
iTrader-Bewertung: (4)
Spargelstecher wird schon bald berühmt werden
AW: Ölkühler Thermostat + Ölfilter Relocation

Richtig lesen: den originalen KANN man garnicht weiterverwenden, wenn man keinen Motorschaden haben will

Da wo er Original sitzt, ist es schon ganz ok. Je nach Leistung muss der neue auch nicht allzu groß sein.
__________________
" Selbst so einfache Dinge wie ein Salat können durch falsches Öl beschädigt werden. Dann gilt das für sowas erst recht"
Willy B. aus S.
Spargelstecher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 21:30   #39
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 1.031
iTrader-Bewertung: (3)
patrickp1979 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
AW: Ölkühler Thermostat + Ölfilter Relocation

Es gibt ja verschiedene Formen von Ölkühlern, wo ich denke noch eine Stelle zu versuchen wäre auf dem Stoßfänger direkt vor dem LLK mit einem flachen aber breiten Ölkühler. Oder man muss einen separaten E-Lüfter vor den Ölkühler montieren so wie ich es einmal geplant hatte, aber dann hätte ich Minusgrade im Ölkreislauf
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 21:50   #40
Spargelstecher
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Spargelstecher
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.177
iTrader-Bewertung: (4)
Spargelstecher wird schon bald berühmt werden
AW: Ölkühler Thermostat + Ölfilter Relocation

Oh Mann. Wie viel mumpitz willst du hier noch schreiben?

E-Lüfter vor den kühler ist absoluter Notnagel. Das bewegt in etwa so viel Luft wie Fahrtwind bei 10kmh...

Und Stoßfänger vor dem LLK? Wo in gottes Namen soll der sein? Da sind einfach nur ~30cm Platz zwischen Schürze und LLK. Und wenn, dann sollte man ihn wie oem direkt an den LLK spaxen.
__________________
" Selbst so einfache Dinge wie ein Salat können durch falsches Öl beschädigt werden. Dann gilt das für sowas erst recht"
Willy B. aus S.
Spargelstecher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2017, 17:25   #41
Toshi
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Toshi
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Berlin
Beiträge: 3.526
iTrader-Bewertung: (23)
Toshi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: Ölkühler Thermostat + Ölfilter Relocation

Zitat:
Zitat von patrickp1979 Beitrag anzeigen
Oder man muss einen separaten E-Lüfter vor den Ölkühler montieren so wie ich es einmal geplant hatte, aber dann hätte ich Minusgrade im Ölkreislauf


__________________
LG
Toshi
Toshi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2017, 21:34   #42
patrickp1979
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von patrickp1979
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 1.031
iTrader-Bewertung: (3)
patrickp1979 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
AW: Ölkühler Thermostat + Ölfilter Relocation

Kommt ja auf den Lüfter an wieviel Leistung er entwickelt, man kann natürlich auch eine Lüftungsführung verbauen, wie auch immer kann es ja jeder bauen wie er will. Was ja auch eine Sache ist, dass ist nach dem heizen auf der Bahn ab der Autobahnabfahrt bei 25 C - 35 C Außentemperatur die Kühlung kaum Fahrtwind bekommt und das die Motoröltemperatur weiter steigt da der Motorblock glüht ohne Ende !!!
Ok man sollte immer das Ende der Tour mit gemäßigter Geschwindigkeit beenden, aber dass funzt nicht immer nach Plan, man kommt vielleicht in einen Stau und schlagartig ist kein Fahrtwind mehr da und die Lüfter vom Kühler blasen nur Wärme von außen durch die Kühler
patrickp1979 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2017, 12:24   #43
Spargelstecher
Registrierter Benutzer
 
Benutzerbild von Spargelstecher
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Heidelberg
Beiträge: 1.177
iTrader-Bewertung: (4)
Spargelstecher wird schon bald berühmt werden
AW: Ölkühler Thermostat + Ölfilter Relocation

So ein quark.

Wer Lüfter an den Ölkühler baut hat einfach grundsätzlich kolossal scheisse gebaut.

Und der Motorblock hat in der Regel irgendwas zwischen Öl und Wassertemperatur...
__________________
" Selbst so einfache Dinge wie ein Salat können durch falsches Öl beschädigt werden. Dann gilt das für sowas erst recht"
Willy B. aus S.
Spargelstecher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2017, 13:20   #44
Andreas-M
[NSH]Schlossgespenst
 
Benutzerbild von Andreas-M
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Niedersachsen-Oldenburg
Beiträge: 11.954
iTrader-Bewertung: (8)
Andreas-M wird schon bald berühmt werden
AW: Ölkühler Thermostat + Ölfilter Relocation

Manchmal glaube ich, der "Supratrigger" hat nur seinen Nickname geändert...
__________________



Und siehe da, es gibt ein elftes Gebot:
"Du sollst Deinen Wagen niemals in eine Werkstatt geben!"

----------------- NSH - NordSeeHorde -----------------
Andreas-M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2017, 13:28   #45
Amtrack
[NSH]Ehrenschweizer
 
Benutzerbild von Amtrack
 
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Im noch schöneren Frankenländle - dort wo andere Urlaub machen
Beiträge: 17.208
iTrader-Bewertung: (59)
Amtrack wird schon bald berühmt werden Amtrack wird schon bald berühmt werden
AW: Ölkühler Thermostat + Ölfilter Relocation

Solange die Umgebung unter 80-130 Grad hat, was auch im Sommer meistens () der Fall ist, solange kühlen die Kühler auch...bei Serie hat es, der Drucksteuerung geschuldet, gereicht einfach die Drehzahl auf 2500 zu halten, dann konnte man sekündlich zuschauen, wie die Öltemp gefallen ist.
Der Visko schaufelt ja dann auch heftig viel Luft durch.

Und das war direkt ausm Heizen raus in nen Stau (manchmal kann man das nicht planen).
__________________

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und
Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)
Amtrack ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BILLION Thermostat 65°C 1JZ & 2JZ & 7MG(T)E Driver RX Allgemein 12 19.03.2013 20:04
Ölfilter relocation stefankerth MKIII 0 09.05.2012 22:23
Mocal ölkühler mit ölfilter adapter PicoPaddy Biete 23 31.05.2011 22:28
Thermostat docani68 Technik 17 02.03.2011 23:12
Kleine Ölkühler Abhandelung Grizzly Tuning 44 16.06.2006 23:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
2003-4ever by Boostaholic / Suprafan / Antibrain